On-Site-Management

Beim On-Site-Management (on site = vor Ort) handelt es sich um eine relativ neue Lösung aus dem Bereich der Personaldienstleistung. Sie richtet sich an Unternehmen, die einen hohen Bedarf an kurzfristigen Arbeitskräften haben. Bei diesem Modell wird das Kundenunternehmen direkt vor Ort von einem Ansprechpartner der Zeitarbeitsfirma betreut und entlastet. Dieser kümmert sich um die komplette Abwicklung und die Koordination der externen Mitarbeiter. Der Nutzen liegt in der gesteigerten Qualität und Effizienz des Einsatzes von Zeitpersonal bei sinkendem Verwaltungsaufwand.