Übernahmeoption

Viele Einsätze im Kundenunternehmen im Rahmen der Zeitarbeit haben eine Übernahmeoption, das bedeutet, dass das Kundenunternehmen die befristete Überlassung als Probezeit nutzt. Wenn sich der Mitarbeiter im Kundenunternehmen bewährt, wird er gegebenenfalls fest übernommen. Der Mitarbeiter ist danach im ehemaligen Kundenunternehmen angestellt und nicht mehr bei dem Personaldienstleister.